release // CLARA PARK


Bild / Clara Park / Resistant Mindz / copyright

 
Nachdem die gegenseitige Wertschätzung von Analogsoul und Resistant Mindz im Sommer in einem in Kooperation veröffentlichten Album von Chris Medleigh mündete, gibt es nun Neues zu berichten vom Leipziger Beat-Kollektiv. Zum einen wurde Arbeit in eine neue Homepage investiert. Und das gute Stück ist wirklich schmuck geworden, featured die durch die Bank weg fetten Releases auf eine angenehme Weise und bündelt schlicht alle Infos, Videos und einen Shop für die Schallplatten und Tapes des Labels. Zum Launch der Website gibt es ein Schmankerl zum freien Download.

Die „Tilia Place Ep“ von Clara Park versammelt fünf Stücke für den Übergang zwischen Spätsommer und Herbst. Zwischen kargem Future RnB, HipHop Beats und Electronica angesiedelt, entwickelt die Ep mit wundervollen Vocal Samples eine durchgehend warme Atmosphäre und färbt uns grad die dezente Tristesse draußen merklich. Absolute Empfehlung.


 



'release // CLARA PARK' have no comments

Be the first to comment this post!

Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

Zur Sicherheit * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

c 2007-2014 Analogsoul - Label, Basis, Meer