grafik // Greatmade


Bild: „Brause Sause“ // Greatmade // Copyright

 
Greatmade sind in der Stadt. Das Erfurter Grafik-Kollektiv, das für die Artworks von Lilabungalow und Klinke auf Cinch verantwortlich zeichnet – und auch hier schon öfter erwähnt wurde (2010, 2011, 2014) – sind diese Woche in Leipzig.

Im Rahmen der Designers‘ Open setzen sie mit den Bloggern von zwangsbeglückt (gleich mehr dazu) eine Kommunikationsdesign-Maßnahme um. Dazu wird das Dr. Seltsam am Freitag und Samstag zum Gastgeber einer zweitägigen »Schicki Micki Brause Sause«. Inhaltlich geht es dabei um die Themen des Blogs zwangsbeglückt, dass die Leipziger Fußballbemühungen von Red Bull beobachtet und „Positionen zwischen Traditionalismus und rot-weißer Parteitagseuphorie“ beziehen will. Das geschieht teils in längeren Blogposts, die statt Tagesgeschäft eher mittelgroße Themen beleuchten, wie die Rolle eines ehemaligen Dopingarztes im Red Bull-Konzern. Zum anderen sind die Blogautoren auch nicht um die spitze Feder verlegen, wie der Artikel über den schillernden Sportreporter Guido Schäfer zeigt.

An Grafik ist in der Kooperation dabei eine neue Schriftart entstanden sowie den Plakaten im Stadtbild nach zu urteilen mindestens fünf doppelbödige Illustrationsmotive rund um Redewendungen mit tierischen Protagonisten. Im Dr. Seltsam werden laut Michael Schinköthe von Greatmade auch kleinere Überraschungen warten, eine größere ist schon auf Facebook durchgesickert: Offenbar gibt es eine – passend zu Titel der VA und Thema des Blogs – eine eigene Brause zu feiern.

Wir schauen auf jeden Fall mal rum:
»Schicki Micki Brause Sause«
Dr. Seltsam, Merseburger Str. 25
Fr. 23.10.2015 17-21 Uhr
Sa. 24.20.2015 13- Uhr

ZB Poster



'grafik // Greatmade' have no comments

Be the first to comment this post!

Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

Zur Sicherheit * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

c 2007-2014 Analogsoul - Label, Basis, Meer