tape // KOLEKCJA


Bild: Cover KOLEKCJA // No Accident in Paradise // Copyright

 
Vergangenes Jahr haben wir unegahnterweise gleich drei Kassetten veröffentlicht. Für eine davon war Stachy.DJ verantwortlich, der seinen Vaporwave-Podcast „Radebeuler Røøm“ auch auf Tape gebannt hatte.

Mit seinem Ambient-Projekt NO ACCIDENT IN PARADISE, die auch für #31s ein Stück beigesteuert haben, hat er nun zum Jahreswechsel erneut die Bandmaschine angeworfen. „KOLEKCJA“ ist eine Sammlung von Tracks des Trios, die als B-Seiten und Sampler-Beiträge über das gesamte Internet verstreut waren. Unter anderem findet sich darauf das erste Stück des Trios von 2009 „Female 4“.

Die Compilation ist digital bei Bandcamp in voller Länge zu hören und zu kaufen, zudem gibt es dort eine limitierte Edition von 33 Kassetten zu erwerben. Die kommen mit handgestempeltem Label, handnummeriert in einer transparenten Snapbox mit beidseitig bedrucktem Cover. Für die Nörds: Es handelt sich dabei um eine direkte Kopie des Analog-Bandmaschinenmasters angefertigt auf einem Nakamichi-Tapedeck in 1:1 Aufnahmeverfahren. C-30, high position, HX-PRO ohne Rauschunterdrückung.



'tape // KOLEKCJA' have no comments

Be the first to comment this post!

Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

Zur Sicherheit * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

c 2007-2014 Analogsoul - Label, Basis, Meer