live // A FOREST


Bild: A FOREST-Proben // Fabian Schütze // Copyright

 
Ihr habt die Samen gesät, vergangene Woche wurde geerntet: Das A FOREST-Album „Grace“ ist als CD, Vinyl und Download erschienen – und wird nun auch live in die Welt getragen. Und das ist noch einmal eine ganz eigene Sache. Die Jungs haben nicht nur den Anspruch, dass ihr Live-Set klanglich der Albumqualität gerecht wird, sondern auch so viel wie möglich an Tasten, Beat und Geklacker live gespielt wird.

Dabei geht es einmal darum, den einzigartigen, direkten Live-Transport zwischen Musiker und Publikum zu gestalten, sondern wenn möglich sogar „noch einen drauf setzen“, wie Fab schreibt. Er meint damit, im Set spezielle Momente des Innehaltens oder im Gegenteil explodierens herzustellen, aber auch den Songs der Platte ganz neue Perspektiven abzugewinnen. Dafür wurde zuletzt viel geschraubt und geprobt. Die kompletten Schlagzeugarrangements umgebaut für live, neue Samples exportiert, zusammenfügen, ausprobieren, eigene Lichtelemente (Bäume!) programmieren.

Ab heute gibt es also das Album das erste mal in voller Pracht live, dazu einige Classics, wie a listener und a square, in neuem Gewand. Prominent auch der Support: Nicolas Huart ist für fünf Dates mit dabei (Berlin, Leipzig, Kassel, Chemnitz, Jena) und präsentiert ebenfalls neue Songs. Mit seiner Band Long Voyage ist er schon lange Wegbegleiter und außerdem als Webmensch für iamaforest.com mit an Board.

Die geballte analogsoul-Electronica-Power an einem Abend gibt es an drei Abenden, wenn sich Klinke auf Cinch mit A FOREST zusammen tun. Zwei mal gibt es das Ganze mit voller Kapelle live, am 24.10. in Rostock und am 25.10. in Hamburg. Dazu noch einmal als DJ-Support nach dem Gig, und zwar im schönen Kassablanca in Jena. Das wird sich prima zusammen fügen.

Besonderes Special in München: Dirk von Gehlen, der mit seinem Buch „Eine neue Version ist verfügbar“ einen wichtigen Anstoß zu iamaforest.com gab und selbst Unterstützer erster Stunde ist, wird gemeinsam mit A FOREST auftreten. Im Milla Club gibt es eine Präsentation seines Buches, u.a. im Gespräch mit Fab, und danach das Konzert.

 

07.10. // DRESDEN //  Thalia Kino
Tickets / Facebook

08.10. // BERLIN // Grüner Salon
TicketsFacebook

09.10. // LEIPZIG // Täubchenthal
Tickets Facebook

10.10. // KASSEL // Schlachthof
Tickets / Facebook

11.10. // ERFURT // Franz Mehlhose
Tickets / Facebook

15.10. // CHEMNITZ // Weltecho
Facebook

16.10. // JENA // Kassablanca
Facebook

17.10. // MÜNCHEN // Milla
TicketsFacebook

22.10. // DARMSTADT  // Schlosskeller
Tickets Facebook

23.10. // HANNOVER // Fährhaus

24.10. // ROSTOCK // JAZ
Facebook

25.10. // HAMBURG // kleiner Donner (im Haus 73)
Tickets / Facebook



'live // A FOREST' have no comments

Be the first to comment this post!

Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

Zur Sicherheit * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

c 2007-2014 Analogsoul - Label, Basis, Meer